Das große Kochbuch für den Thermomix – Daniela & Tobias Gronau

Ich bin seit über 20 Jahren begeisterte Thermomix-Kundin und deshalb habe ich mich sehr auf das Buch „Das Kochbuch für den Thermomix“ gefreut.

Das Buch beginnt über ein Vorstellung der beiden Autoren. Wie bei den meisten Thermomix-Eigentümern fängt es mit einer Präsentation an. Man bekommt das gute Stück vorgestellt und will sogleich so ein Gerät sein eigenen nennen – auch wenn die Vernunft mit Preis nicht einverstanden ist.

Auf den nächsten Seiten findet sich praktisches und allgemeines über den Thermomix und seine Funktionen und zur Einstimmung ein paar Tipps zu den folgenden Rezepten.

Die Rezepte sind unterteile in:

  • Fingerfood
  • Salate
  • Suppen
  • Fleisch
  • Fisch
  • Vegetarisches
  • Veganes
  • Herzhaftes Gebäck
  • Aufstriche
  • Partyrezepte
  • Nachtisch
  • Süßes Gebäck
  • Getränke
  • Mitbringsel

Die Rezepte enthalten durchweg Zutaten, die in jedem gutsortierten Supermarkt zu erhalten sind.

Ich habe als erstes „Farfalle mit Blumenkohl-Cashew-Sauce“ nachgekocht, wobei ich die Cashews durch Mandel ersetzt habe. Da ich aus ökologischen Gründen keine Cashews esse (aber das ist ein anders Thema).

Die Anlegung war einfach und verständlich und das Ergebnis sehr lecker.

Mein Fazit: Ein tolles Buch mit Rezepte aus vielen Kategorien. Da ist wirklich für jeden was dabei.

Hier kannst du das Buch bei Amazon anschauen und bestellen:
Das große Kochbuch für den Thermomix®: Über 100 Rezepte für Vorspeisen, Hauptgerichte und Desserts – Für TM5 & TM31

Please follow and like us:

Author

Related

Comments

No Comments Yet!

You can be first to comment this post!

Post Reply

*