Goodbye Zucker – Sarah Wilson

Goodbye Zucker – Sarah Wilson

Das Zucker krank machen kann, ist schon längst kein Geheimnis mehr und immer mehr Menschen, versuchen Zucker dauerhaft zu vermeiden, oder zumindest eine „Entwöhnungskur“ zu machen.

Sarah Wilson ist eine Expertin auf dem Gebiet „Zuckerfreies Leben“ und hat mit dem vorliegenden Band bereits ihr zweites Buch zum Thema geschrieben.

Das Buch beginnt mit einem praktischen Teil, der auf die zuckerfreie Zeit vorbereitet und Tipps und Tricks für die Umsetzung bereit hält. Den Hauptteil machen 148 zuckerfreie Rezepte aus.

Die Rezepte unterteilen sich in

  • Interessante Frühstücksideen
  • Prima zum Mitnehmen
  • Neue gestaltete Wohlfühl-Klassiker
  • Zur Wochenmitte gibt’s Gerichte aus einem Topf
  • Schlemmereien zum beeindrucken von Skeptikern
  • Mittagessen und Snacks für Kids
  • Ein Schokoladenkapitel
  • Mit Resten zaubern
  • Fermentiertes, Saucen und Dressings in Gläsern

Außerdem gibt es ein Vier-Wochen-Wellness-Programm und drei Menüpläne für geschäftige Solos, für Vierer-Familien und für eine Reinigungswoche.

Sehr viele Rezepte in diesem Buch sind mit Fleisch oder Fisch, lassen sich aber „veganisieren“. Im vorderen Teil des Buches gibt es auch Tipps, wie man das umsetzen kann.

Mein Fazit: Gerade für Leute, die zum ersten Mal mit dem Thema „Zuckerfrei“ in Berührung kommen, ist das Buch eine tolle Fundgrube an Tipps, Tricks und Rezepten. 

Hier kannst du dir das Buch bei Amazon anschauen und bestellen:
Goodbye Zucker – für immer: Mit 148 neuen zuckerfreien Rezepten und 4-Wochen-Wellness-Programm

Please follow and like us:

Author

Related

Comments

No Comments Yet!

You can be first to comment this post!

Post Reply

*