Señor Gonzalez und der Garten des Lebens – Claus Mikosch

Señor Gonzalez und der Garten des Lebens – Claus Mikosch

Niklas fällt aus allen Wolken, als er plötzlich die Kündigung erhält. Orientierungslos beschließt er, eine Auszeit in Andalusien zu nehmen und zieht dort eine ein kleine Wohngemeinschaft.

Eine Tages lernt er den alten Gärtner Señor Gonzalez kennen, den er anfänglich ab und an besucht und ihm im Laufe der Zeit immer mehr bei seiner Arbeit unterstützt. Dabei lernt er nicht für viel über den Anbau von Obst und Gemüse, sondern auch über die Gelassenheit und das Leben achtsam und genügsam zu leben.

Señor Gonzalez führt ein einfaches Leben auf dem Land und ist glücklich und zufrieden mit dem Leben, dass er im zauberhaften Andalusien hat.

Mein Fazit: Eine leicht zu lesende und unterhaltsame Lektüre, die Lust auf Andalusien macht. Die Geschichte spielt in Estepona, wo ich selber schon war, und mich an eine schöne Zeit erinnert hat.

Hier kannst du dir das Buch bei Amazon anschauen und bestellen:
Señor Gonzalez und der Garten des Lebens

Please follow and like us:

Author

Related

Comments

  • Melanie Melanie Mai 04, at 16:48

    Ich lese deine Rezensionen super gerne. Kurz, knackig und auf den Punkt.

    Vielen Dank!

    Reply

Post Reply

*