Das graue Wetter lädt ein, mit einem schönen Buch und einer heißen Tasse Tee es sich auf dem Sofa gemütlich zu machen. Warum nicht mal mit einem Bilderbuch?

„Das große Wimmelbuch der Kunst“ von Susanne Rebscher & Annabelle von Sperber ist nicht für Kinder geeignet, sondern auch für Erwachsene, die Spaß an Kunst und Bildern haben.

Das Buch gleicht einer Zeitreise von den Steinzeitmenschen, über die Ägypter, Griechen und Römern, bis zu unserer heutigen Zeit.  Auf den Doppelseiten finden sich Höhlenmalereien, die Büste der schönen Nofretete, die Statur der Athene, römische Mosaike, die Mona Lisa, Vincent van Gogh, die gelbe Kuh und noch vieles mehr.

Mein Fazit: Ich liebe Kunst und ich liebe schöne Bilderbücher und das Buch ist für mich eine gelungene Kombination aus beidem.

Hier kannst du dir das Buch bei Amazon anschauen und bestellen:
Das große Wimmelbuch der Kunst

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*